Equest Club

Das Kurs und Lehrgangsangebot orientiert sich an den folgenden Ausbildungsschritten. 

(siehe Bild)
Die einzelnen Bereiche bauen aufeinender auf. Da die Reitschule an sich den Anspruch stellt, die einzelnen Ausbildungsinhalte nachhaltig zu vermitteln, erfolgt eine Höherstufung in das nächst höhere Niveau nur nach Sichtung.  

Die ersten drei Ausbildungsschritte und der Bambini Club dienen besonders der Entwicklung des Sitzes.

Schwerpunkte  der Kurse "Zirkel" und "Grundlagen 1" sind: 

  • Balance
  • Losgelassenheit 
  • Miteingehen in die Bewegung 

Ab "Grundlagen 2" liegt der Ausbildungsschwerpunkt auf der Entwicklung der Einwirkung. 

Ab "Grundlagen 2" wird die Hilfengebung vertieft. Das Zusammenspiel der Hilfengebung im richtigen Timing sowie die Entwicklung des Gefühls sind die Schwerpunkte dieser Kurse. 

 

 

In der Regel verfügen wir über ein geeignetes Schulpferd für jeden Ausbildungsstand. Unsere Reitlehrer bieten regelmäßige Einzel- und Gruppentrainings an: Wöchentlich oder als Intensivkurse in der Form von mehrtägigen Lehrgängen.